DRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.Deutsche Rote Kreuz Bad Herrenalb/Dobel e.V - Wr sind für Sie im Einsatz!https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/index.html2018-04-25T19:54:28+00:00X2 SE Internet Agentur CMS 1.0 Complete Build 1.1.20180328.1EH -BG Erste Hilfe Kurs BG SA 24.03.2018EH -BG Erste Hilfe Kurs BG Graf-Berthold-Str.49 76332 Bad Herrenalb Ausbilderin :Yonne Lucke Begin :8.30 Uhr Ende  : ca. 16.15 Uhr2018-03-03T13:20:00+00:00https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/news-article/8/eh-bg-erste-hilfe-kurs-bg-sa-24032018.htmlDRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.DRK-Generalsekretär zur Reise aufgebrochenMehr als 650.000 Geflüchtete leben in Bangladesch unter schwersten humanitären Bedingungen in nur behelfsmäßig eingerichteten und überlasteten Camps. Der Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes, Christian Reuter, ist heute zu einer Reise nach Bangladesch aufgebrochen, um sich vor Ort ein Bild über die katastrophale humanitäre Situation der aus dem benachbarten Myanmar geflohenen Menschen zu machen. „Das Deutsche Rote Kreuz befürchtet, dass sich lebensgefährliche Infektionskrankheiten aufgrund der Überfüllung und der mangelhaften hygienischen Bedingungen in den Camps ausbreiten könnten. Ich werde mir während meiner Reise einen Überblick über die Lage verschaffen und hoffe, dass wir als Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung dazu beitragen können, dass diese Menschen nicht in Vergessenheit geraten und sich ihre Lebenssituation durch unsere aktive Hilfe verbessern lässt“, sagte Reuter. Foto: Mareike Günsche /DRK Nach seiner Ankunft in Bangladesch wird Reuter zunächst in der Hauptstadt Dhaka ein Katastrophenvorsorgeprojekt besuchen und Gespräche unter anderem mit Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes und des Bangladeschischen Roten Halbmondes führen. Das DRK unterstützt seine Schwestergesellschaft vor Ort bereits seit rund 30 Jahren bei der Bewältigung humanitärer Notlagen. In der grenznahen Region Cox's Bazar wird Reuter Flüchtlingscamps besuchen und mit den Menschen dort sprechen. „Ich möchte hören, was ihre Geschichten sind und was ihre Bedürfnisse und Hoffnungen sind. Zugleich möchte ich aber auch unseren Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz danken“, sagte Reuter. Das DRK trägt dazu bei, rund 25.000 Flüchtlinge sowie Menschen in den Gastgemeinden mit Trinkwasser und sanitären Einrichtungen zu versorgen. Das ist gerade wegen der beengten Lage und angesichts dessen, dass ein Großteil der Flüchtlinge Frauen und Kinder sind, besonders wichtig, um den Ausbruch von Krankheiten zu verhindern. Überdies verteilt das DRK Pakete mit Hygieneartikeln und Moskitonetze und unterstützt den Bau von Notunterkünften. Das DRK ist zudem im Gesundheitsbereich aktiv und betreibt mobile Gesundheitseinheiten. Teams aus Ärzten, Hebammen und Sanitätern des Bangladeschischen Roten Halbmondes fahren in die Camps und können bis zu 300 Patienten am Tag medizinisch versorgen. Bitte helfen Sie den notleidenden Menschen mit Ihrer Spende: IBAN: DE63370205000005023307 BIC: BFSWDE33XXX Stichwort: Flüchtlingskrise Rohingya Bilder zum Download finden Sie hier http://www.pressefotos.drk.de/ Weitere Infos unter: https://www.drk.de/coxsbazar/ 2018-01-12T07:50:27+00:00https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/news-article/6/drk-generalsekretaer-zur-reise-aufgebrochen.htmlDRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.DRK erwirkt einstweilige VerfügungDer DRK e.V. hat gegen den Verlag Gruner + Jahr vor dem Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung wegen der Titelstory „Das scheinheilige Imperium“ der Illustrierten STERN vom 2. November 2017 erwirkt. Das Gericht untersagt dem Verlag die Verbreitung mehrerer falscher Tatsachenbehauptungen unter Androhung eines Ordnungsgeldes bis zu 250.000 Euro oder einer Ordnungshaft bis zu sechs Monaten. „Es ist sehr bedauerlich, dass der STERN durch eine tendenziöse und einseitige Berichterstattung, vermengt mit Halbwahrheiten und falschen Tatsachenbehauptungen, die wichtige Arbeit von ehrenamtlichen Helfern und hauptamtlichen Mitarbeitern des DRK und seiner Blutspendedienste und ihr Wirken für Menschen in Not erschwert und  herabgesetzt hat“, sagte DRK-Generalsekretär Christian Reuter. „Es bleibt zu hoffen, dass sich dadurch niemand von seinem gesellschaftlichen Engagement zugunsten anderer Menschen abhalten lässt. 2018-01-12T07:26:46+00:00https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/news-article/4/drk-erwirkt-einstweilige-verfuegung.htmlDRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.Unterstützung gesucht !Unser TeamWir, vom DRK Ortsverein Bad Herrenalb/Dobel, sind fröhliche Menschen, die Spaß und Interesse haben, in einem offenen und engagiertem Team zu arbeiten.Wir geben unsere Motivation, unser Interesse und unsere Freude an der Leistung gerne weiter.Das DRK gibt die Chance, gemäß unseren Möglichkeiten, unser volles Potential zu Entwickeln. Unsere AufgabenSanitätsdienst: Sanitätsdienstliche Versorgung sämtlicher Veranstaltungen, für die es eventuell Notwendig sein könnte. Hier leisten wir Erste Hilfe, erweiterte Sanitätsdienstliche Maßnahmen und arbeiten mit dem Rettungsdienst zusammen. Betreuungsdienst: Soziale Betreuung, Unterkunft und Verpflegung bei allen durch Brand-, Unfall-, Sturm-, Hochwasser-, oder anderen Ereignissen, geschädigten Personen. Eventuell auch außerhalb unseres Einzugsgebietes. Technischer Dienst: Technische Unterstützung bei Schadensereignissen mit den uns zur Verfügung stehenden Gerätschaften. ( Fahrzeuge, Verbandsmaterial, Sanitätszelte, Feldbetten, Beleuchtung mit Notstromaggregat, u.v.m. ) Sonstige Aktivitäten: Durchführung von Blutspendeaktionen, Altkleidersammlungen, Rettungsdienst-Unterstützung durch unsere Schnelleinsatzgruppe, Festbewirtung und noch einige andere Dinge die Spaß machen. 2017-05-31T08:25:35+00:00https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/news-article/2/unterstuetzung-gesucht-.htmlDRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.Unser Team für Sie im Einsatz!Für unseren Ortsverein wird das Jahr 2017 sehr umfangreich und Arbeits Intensiv. Denn in diesem Jahr steht uns eine große Vielfalt von Aufgaben vor der Tür. Der eine oder andere wird sagen das ist doch im jeden Jahr so. Im Prinzip ist jedes Jahr für den Ortsverein eine Menge zu Stämmen. In diesem Jahr wird es jedoch etwas anders. Nicht nur unsere Sanitätsdienste, HVO (Helfer vor Ort)Einsätze, die sich von Jahr zu steigern, sondern auch werden wir durch die Gartenschau in Bad Herrenalb in diesem Jahr besonders gefordert. Da hier zu den zahlreichen Landesgartenschau Terminen und Veranstaltungen viele parallel  laufende andere Veranstaltungen außerhalb der LANDESGARTENSCHAU laufen. Eben eine Menge Arbeit ehrenamtlich für uns. Wir werden auch dieses Jahr erfolgreich meistern. Denn der Ortsverein Bad Herrenalb/Dobel ist gerne und mit vollen Einsatz für die Bevölkerung in und um Bad Herrenalb, sowie für dessen Gäste/Besucher da!!! Wir freuen uns jedoch für jede Unterstützung aus der Bevölkerung, der Stadt, den Vereinen und allen anderen die dem Verein wohlgewillt sind.   Vielen Dank dafür vorab.2017-05-31T08:25:35+00:00https://www.drk-ov-badherrenalbdobel.de/news-article/1/unser-team-fuer-sie-im-einsatz.htmlDRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V.