Startseite
Ausrüstung des DRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V

Ausrüstung des DRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V

Sanitätsdienst, Betreuungsdienst, Rettungsdienst-Unterstützung, Suchaktion, Notfallversorgung, HVO-Helfer vor Ort: Unser Ortsverein verfügt über gegeinete Fahrzeuge bzw. Materialien, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall alle Bereiche abdecken können. 

 

 

DRK OV Bad Herrenalb/Dobel e.V MTW 52/19

MTW  Mannschaftstransportwagen Funkrufname 52/19 

Für die Bereitstellung einer betreuungsdienstlichen Grundversorgung für unverletzte oder Versorgung leichtverletzte Betroffene einer Kleinschadenslage/Großschadenslage steht uns der MTW zu Verfügung. Auch Transportaufgaben stehen diesem Fahrzeug zu.

 

 

 

KTWB TYP B

KTW Typ B Funkrufname 52/26 

Es ist notwendig heut zu Tage für alles vorbereitet und gerüstet zu sein.Der KTW Typ B ist so gut wie ein Rettungswagen ausgestattet und steht diesem in Sachen Ausrüstung in nichts nach. Dieses Fahrzeug kann bis zu zwei Patienten aufnehmen und verfügt über Defi, Vakuummatratze, zwei Tragen, Sauerstoff, Absaugpumpe, Blutzuckermessgerät und zahlreichen anderen Medizinischen Geräten und Material.Egal ob Hausnotfall,Verkehrsunfall oder Großschadenslage, der KTW Typ B ist Aufgabe gewachsen.

 

Suchmaschinen-Optimierung X2 SE Internet Agentur

GW-San Gerätesantitätswagen 

Zur Versorgung von Großschadensereignissen oder Großveranstalltungen steht der GW-SAN zu Verfügung. In diesem speziell ausgebauten LKW haben 5 Mann Besatzung Platz und es kann ein Behandlungsplatz BP 25 errichtet werden. Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit, elektrischer Absaugpumpe, Aufblaßbarem Zelt, Heizung, Feldbetten, automatischem externem Defibrillator und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten in Großschadenslage gerüstet. Durch weitere Sanitätsrucksäcke und -taschen kann die Bestückung sich mehr als sehen lassen.Ein Prachtstück. 

 

Suchmaschinen-Optimierung X2 SE Internet Agentur

Multi (Multifunktionswagen) HVO Funkrufname 52/44 

Der Multifunktionwagen hat viele Einsatz und Funktion Möglichkeiten.Hauptsätzlich wird dieser zur Zeit als HVO Fahrzeug (Helfer vor Ort/First Rsponder) verwendet.Mit diesem Fahzeug bestreiten wir aber auch unsere Bluspendeaktionen als Materialfahrzeu oder es könnte sogar im Notfall ein Patitent mit liegend und auch unverletzte Personen aus Schadensgebiete zu einem Sammelplatz gebracht werden.

Das Fahrzeug verfügt über eine Anhängerkupplung, Sowie diverse Verbandsmaterialien ,einen Notfallrucksack, Sauerstoff, Defi und weiteres medizinisches Material.

 

Suchmaschinen-Optimierung X2 SE Internet Agentur

Material Versorgungsrucksäcke & -taschen

Für eine abgestimmte Versorgung stehen unseren Helfern zahlreiche Rucksäcke und Taschen für die direkte Erstversorgung von Verletzten oder unverletzten Betroffenen bereit. Zur medizinischen Ausstattung gehören zum Beispiel eine Sauerstoffflasche, Beatmungstaschen und Defibrillator. In den Betreuungsrucksäcken befinden sich beispielsweise Hygieneartikel.

 

 

 

 

 


Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen auf dieser Webseite zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Website zu analysieren.Wir verwenden Google Web Fonts für die Einheitliche Darstellung der Inhalte (Weitere Infos hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen dazu finden Sie Datenschutzerklärung lesen hier.

Einverstanden