Startseite
Schnelleinsatzgruppe (SEG)

Schnelleinsatzgruppe (SEG)

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf dem Rockkonzert “ Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes verlassen.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

 

Die Bereitschaften sind auf alle Arten von Notfällen und Einsätzen vorbereitet. Mit rund 160.000 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Deutschland auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.Die Schnelleinsatzgruppen sind zur Stelle, wenn zahlreiche Verletzte zu versorgen und zu betreuen sind. Dies kann z. B. bei einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten oder einer Katastrophe der Fall sein. Die Schnelleinsatzgruppen unterstützen den Rettungsdienst. Voraussetzung ist, dass alle Helfer ausgebildet sind und über einen Meldeempfänger verfügen.

 

DRK OV Bad Herrenalb